Menu

Beschleunigen Sie die Überprüfung der Service- und Anwendungsleistung in einem kontrollierbaren und wiederholbaren Testnetzwerk.

INE Enterprise Global Network with NC2015 award

Die iTrinegy INE Enterprise/Ultra Hardware und Virtual Appliances (NFV) Produktreihe führt weiterhin den Markt mit einer leistungsstarken, skalierbaren Netzwerkemulation an, die das Verhalten eines privaten und öffentlichen Netzwerks in ein kontrolliertes und wiederholbares "virtuelles" Testnetzwerk einbringt.

INE Enterprise/Ultra Appliances (im Folgenden einfach als INE bezeichnet) können LAN, WAN, Cloud, Satellit, Mobile, DSL, WiFi und andere Netzwerktypen in Punkt-zu-Punkt, Hub-and-Spoke und vollständig verbundenen Konfigurationen oder irgendeine Kombination von diesen simulieren. Mit den virtuellen Routern und Schaltungen von INE können Sie ganz leicht eine reale Konfiguration nachbilden, einschließlich IP-Adressen, Routingtabellen, anderem Netzwerkverkehr, Latenz und Verbindungsqualität, um so viel Realitätsnähe wie möglich in die Testumgebung zu bringen.

Tick

Einfache Bereitstellung mit überlegenem Realitätssinn
Eine schnelle Gestaltung der Produktumgebung einschließlich virtueller Router, Verbindungen, Endpunkte, Realitätssinn der Netzwerkverbindung (oft fälschlicherweise als "Beeinträchtigungen" bezeichnet) und Verkehr, um Benutzererfahrungen genau zu emulieren. Dies sorgt für mehr Realismus und erhöht so das Vertrauen in getestete Anwendungen.

CogWheel

Automatisierung
Sparen Sie Zeit, indem Sie Ihre Netzwerkszenarien mit funktionellen und leistungsfähigen Testwerkzeugen oder Ihre eigenen Skripts integrieren, anstatt manuelle Änderungen vorzunehmen.

scaling1

Betriebliche Skalierung
Das Mehrbenutzer-Design, virtuelle Ports und Funktionen zur gemeinsamen Nutzung von Szenarien von INEs schützen Ihre Investition und ermöglichen es Ihnen mehrere Teams gleichzeitig zu unterstützen und ebenfalls die Anzahl von simultanen Tests zu erhöhen. Dies senkt die Gesamtbetriebskosten, die Umweltbelastung und den Systemverwaltungsaufwand, während umfassendere Tests oder mehrere Tests parallel durchgeführt werden können.

Mag Glass

Analyse und Optimierung
Analysieren Sie Testergebnisse in Echtzeit, um potenzielle Leistungsprobleme zu identifizieren und zu beheben oder die Einhaltung der Servicequalität vor der Bereitstellung sicherzustellen. Untersuchen Sie das Anwendungsverhalten im Detail und ermöglichen Sie ein schnelles Debugging von Problemen mit der Anwendungsleistung, um eine positive Benutzererfahrung zu gewährleisten.

Test

Kontinuierliches Testnetzwerk
Es ist möglich eine Bereitstellung an der Grenze des Produktnetzwerks durchzuführen, sodass echte Benutzer die Anwendungsleistung von ihrem gewohnten Standort aus testen können, als ob sie sich physisch an einem anderen Standort befänden.

Sliders

Individuell Anpassungen mit einem programmierbaren Netzwerk *
Erweitern Sie die Fähigkeiten des Netzwerk-Emulators, indem Sie Ihre eigenen Beeinträchtigungen oder Paketverarbeitungsfunktionen entwickeln, ohne von Dritten abhängig zu sein.

* Ein Netzwerkobjekt ist ein Objekt, das in der INE-GUI angezeigt wird, zum Beispiel Person, Gebäude, Router, PC, Spielkonsole, Soldat, Panzer usw., die alle als 1 Netzwerkobjekt gezählt werden. Eine Vollduplex-Schaltung zählt als zwei Netzwerkobjekte - eines für den Uplink und eines für den Downlink.

GUI

Einfach zu bedienende GUI
Installieren Sie die einfach zu verwendende INE Visio®-ähnliche GUI per Drag-and-Drop auf eine unbegrenzte Anzahl von Windows, Mac und Linux Workstationen, sodass Sie Ihre Netzwerke einfach erstellen, konfigurieren und anzeigen können.

World Networks

Reale Netzwerke
Erstellen Sie LAN-, WAN-, Cloud-, Internet-, Mobilfunk-, WLAN-, IoT-, Satellitensysteme und andere Arten von Netzwerken in Konfigurationen wie Punkt-zu-Punkt-, Hub-and-Spoke und vollständig verbundenen Konfigurationen unter Verwendung mehrerer Links mit jeweils eigenem Netzwerk "Beeinträchtigungen".

World Impairments

Reale Netzwerkbeeinträchtigungen
Wählen Sie aus über 50 integrierten "Beeinträchtigungen", die reale und normale Netzwerkeffekte nachahmen, einschließlich Verbindungsbandbreite, Latenz, Verlust, Fehler, Fragmentierung, Duplizierung oder Queuing.

2.13 Cloud

Cloud
Die integrierte Cloud-Funktion von INE ermöglicht eine einfache Erstellung komplexer Netzwerktopologien in einem einzigen Objekt, einschließlich Hub-and-Spoke und vollständig verbundener Netzwerke. Routing-Definitionen zwischen allen Endpunkten und Linkmerkmalen können ganz einfach mithilfe der Cloud-Objekttabelle eingerichtet und verwaltet werden, ohne dass jede Linkdefinition einzeln erstellt werden muss
.

TrafficLights1

Überlastung und Traffic-Generierung
Einfaches Erstellen und Ändern von Netzwerk-Engpässen, damit eine Verbindung ohne teure Traffic-Generatoren völlig ausgelastet erscheint. Generieren Sie sowohl internen als auch externen Datenverkehr, um Überlastungen mithilfe echter Paketflüsse zu erstellen.

Filter

Paketklassifizierung, Filterung und Routing
Klassifizieren, Senden, Filtern und Beeinträchtigen Sie selektiv den Verkehr durch jedes Paketfeld innerhalb jeder Protokollschicht (2 - 7) unter Verwendung einer Wireshark-ähnlichen Syntax. Überbrücken und/oder Leiten Sie den Datenverkehr über den Emulator weiter, damit Sie die Komplexität Ihres realen Netzwerks nachahmen können.

TrafficShaping

Cisco QoS-Serviceklasse Handhabung und Traffic-Gestaltung
Modellieren Sie Cisco (und andere ähnliche) QoS-Dienstklassen und Traffic Shaping-Algorithmen, um die Fähigkeit einer Anwendung zu testen, mit oder ohne Traffic-Shaping, mit Cisco QoS-Klassen zu arbeiten.

IntegrationSpanner

Integration 
Einfache Integration in sogar die komplexesten Netzwerkumgebungen. INE kann Inline mit Ihren Testgeräten verwendet oder so konfiguriert werden, dass der Datenverkehr in VLAN-Konfigurationen wie beispielsweise RoSt weitergeleitet und beeinträchtigt wird. Zur gleichen Zeit kann anderer Verkehr, der nicht getestet wird, ungehindert durch den Emulator fließen.

Scenarios2

Szenarien und Szenariobibliothek
Erstellen Sie zeitbasierte Szenarien, indem Sie die Netzwerkbedingungen automatisch so ändern, dass sie den realen Netzwerk- oder Testanforderungen entsprechen. Erstellen Sie eine zentrale Szenario-Bibliothek auf dem INE, die es Benutzern ermöglicht, gespeicherte Szenarien effizient zu teilen.

PortConnect1

Jeder Port zu jedem Port Connectivity und virtuelle Ports
Leiten Sie den Datenverkehr von Port zu Port oder Port zu Multiport weiter, einschließlich physischer und virtueller Ports, ohne Einschränkungen in der Konnektivität. Dies beinhaltet "Routing" in überbrückten Netzwerken. Erstellen Sie bis zu 240 neue virtuelle Ports als Teilbereiche von physischen Ports, was eine schnelle Erweiterbarkeit des Emulators ermöglicht. Der Datenverkehr für virtuelle Ports kann nach VLAN, IP-Adresse (V4 und V6), IP-Port oder Paketdaten klassifiziert werden. Sie müssen keine teuren Multi-Port Appliances mehr kaufen, die nicht aufgerüstet werden können und Ihre Investition wird für zukünftige Projekte geschützt.

Graph

Grafiken
Sehen Sie kinderleicht, was mit Paketflüssen im Testnetzwerk passiert. Mit mehr als zwanzig integrierten Diagrammen, einschließlich einer Exportdatenfunktion für die Offline-Analyse in anderen Tools, erhalten Sie einen einfachen und schnellen Einblick in die Leistung Ihrer Anwendung. Eine Paketerfassung an jedem Punkt im virtuellen Testnetzwerk ermöglicht es Ihnen das Anwendungsverhalten detailliert zu analysieren und zu untersuchen, um dadurch Probleme bei der Anwendungsleistung schnell zu beheben.

Packet

Paketerfassung
Die vollständige Paketerfassung im pcap-Format an jedem Punkt des virtuellen Testnetzwerks bietet ebenfalls eine umfassende Anwendungstransparenz, Analyse und Fehlerbehebung für die Verwendung mit anderen Tools, einschließlich Wireshark.

Users

Multi-User Setup, Administration und Sicherheit
Mehrere Teams können sich eine einzelne Appliance teilen und unabhängige Emulationen parallel ausführen. Benutzer können einfach über das zentralisierte benutzerfreundliche Webportal hinzugefügt werden und ihr Zugriff auf Ports, virtuelle Ports und Ressourcen des Emulators wird vollständig kontrolliert.

Hardware Appliances

INE Enterprise Screen and Rack

INE Enterprise Model 2 - 2 x 1Gbps Emulation Ports / 10 Network Objects*
INE Enterprise Model 4 - 4 x 1Gbps Emulation Ports / 20 Network Objects*
INE Enterprise Model 6 - 6 x 1Gbps Emulation Ports / 30 Network Objects*
INE Enterprise Model 8 - 8 x 1Gbps Emulation Ports / 40 Network Objects*

INE Ultra Model 2 - 2 x 10Gbps Emulation Ports / 2 x 1Gbps Emulation/
20 Network Objects*
INE Ultra Model 4 - 4 x 10Gbps Emulation Ports / 2 x 1Gbps Emulation/
40 Network Objects*

 Virtual Appliances

INE Enterprise Flex Download INE Flex Enterprise Model 2 - 2 x 1Gbps Emulation Ports / 10 Network Objects*

*A Network Object is an item showing in the INE GUI such as a Person, Building, Router, PC, Games Console, Soldier, Tank, etc,  all of which count as 1 Network Object.  A Full Duplex circuit counts as 2 Network Objects - 1 for the Uplink and 1 for the Downlink.

Please contact Neox Networks GmbH if you need help calculating the number of Network Objects needed for your project.

       INE Enterprise
INE Ultra
INE Custom
Model-2 Model-4 Model-6 Model-8 Model-2 Model-4 Model-S
Flex Version Avaliable Yes On Request On Request On Request On Request On Request On Request
Emulation Ports - RJ45 Copper 2 4 6 8 2 2 Custom
Emulation Ports - 10G Fiber Optic - - - - 2 4 Custom
Management Ports - RJ45 Copper 1 1 1 1 1 1 1
Storage Capactiy (SSD) 240GB 240GB 240GB 240GB 240GB 240GB Custom
Dimensions 1U 1U 1U 1U 1U 1U 1U-4U
Max Packet Rate Per Second (Million)
44 44 44 44 44 44 Custom
Max Number of Virtual Ports 253 251 249 247 251 249 Custom
Bandwidth Up to 1 Gbps Up to 1 Gbps Up to 1 Gbps Up to 1 Gbps Up to 10 Gbps Up to 10 Gbps Up to 10 Gbps

Full Specifications

INE LAN WAN Emulator at a Glance

INE-LAN-WAN-Emulator-at-a-Glance

INE LAN WAN Emulator Produktübersicht

NE-ONE Datenblatt

INE Netzwerk Emulator Tech Specs

NE-ONE-Vergleichstabelle

INE Netzwerk Emulator Übersicht

INE-Netzwerk-Emulator-Übersicht

ine ultra datasheet

ine-ultra-datasheet

INE Ultra Netzwerk Emulator Tech-Specs

INE-Ultra-Netzwerk-Emulator-Tech-Specs

iTrinegy INE Flex Enterprise Product Sheet

iTrinegy-INE-Flex-Enterprise-Product-Sheet

Wir beraten Sie gerne und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

NEOX - Standort

Unsere Partner

IT Security made in Germany TeleTrusT Quality Seal


Kontakt zu uns!

NEOX NETWORKS GmbH
Otto-Hahn Strasse 8
63225 Langen / Frankfurt am Main
Tel: +49 6103 37 215 910
Fax: +49 6103 37 215 919
Email: info@neox-networks.com
Web: http://www.neox-networks.com
Anfahrt >>